Monika_groß

Dr. med. Monika Panhuysen

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –Psychotherapie

Studium der Medizin an der Universität zu Köln

Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie in den Rheinischen Kliniken Viersen, Fachklinik für Kinder- u. Jugendpsychiatrie und –psychotherapie (unter der Leitung von Dr. W. Rotthaus) und in den Rheinischen Kliniken Köln, Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie (unter der Leitung von Dr. P. Mehne).
Langjährige Tätigkeit im Stationsdienst und der Ambulanz der Kinder und Jugendpsychiatrie Viersen.

Psychotherapeutischer Schwerpunkt: Systemisch-integratives Arbeiten mit Kinder, Jugendlichen und Familien, bzw. Ersatzsystemen wie zum Beispiel Kinderheimen, Wohngruppen.

Ausbildung in

  • systemischer Kinder- und Jugendpsychotherapie (Rheinische Klinik Viersen-Süchteln)

  • systemischer Familientherapie (APF Köln)

  • integrativer Kinder- und Jugendpsychotherapie (Fritz-Perls Institut Düsseldorf/Hückeswagen)

  • tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie (Köln/Viersen)

  • Verhaltenstherapie (Köln/Viersen)

  • Gruppenbehandlung von Kindern und Jugendlichen (Viersen)

  • Autogenem Training (Viersen)